Start-Taste

Aus Prius Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Prius II wird mit der Start-Taste gestartet und nicht mit dem Schlüssel wie die meisten Autos. Allerdings muss der Schlüssel dazu im entsprechenden Schlüsselschlitz stecken (bei allen Modellen) oder lediglich im Fahrzeug mitgeführt werden (bei Modellen mit Smart Entry).

[Bearbeiten] Funktionen beim Drücken der Start-Taste

Durch Drücken der Start-Taste und bei nicht getretenem Bremspedal, wechselt der Zustand kontinuierlich zwischen den Betriebszuständen:

  1. ACC ON
  2. IGN ON
  3. OFF

Wenn das Bremspedal gedrückt ist, während die Start-Taste gedrückt wird, wechselt der Status sofort in READY. Dann ist das Fahrzeug fahrbereit. Zum Fahren muss dann noch mit dem Wählhebel eine Fahrstufe aktiviert werden. Währenddessen muss die Bremse weiter gedrückt werden, da sonst u.U. die Parksperre (Blockieren des Getriebes) nicht gelöst wird und der Prius deshalb nicht losfährt.

Wenn sich das Fahrzeug im Zustand IGN ON befindet, das Hybridsystem jedoch nicht im Modus READY, so kann das Hybridsystem durch nochmaliges Drücken der Start-Taste bei gleichzeitig betätigtem Bremspedal in den READY-Zustand versetzt werden.

Wird der Startknopf (Power-Knopf) während der Fahrt kurz gedrückt, passiert nichts.
Wird der Startknopf während der Fahrt lange gedrückt (ca 3-5s), schaltet sich READY ab (entspricht IG-ON), es wird Fahrstufe "N" eingelegt und das Auto rollt aus. Nach dem Anhalten kann ganz normal wieder gestartet werden. Die Brems- und Lenkkraftunterstützung bleibt erhalten!