SOC

Aus Prius Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

SOC = engl. Abkürzung für State of Charge = Ladezustand (der Hybrid-Batterie bzw. der 12V-Batterie)

[Bearbeiten] SOC der Hybrid-Batterie

Beim Prius sorgt das Batterie-ECU automatisch dafür, dass sich der SOC der Hybrid-Batterie innerhalb definierter Schwellenwerte bewegt. Ein Über- oder Unterladen ist nicht möglich. Ein "idealer" SOC von ca. 60% wird angestrebt.

Ein SOC von 100% entspricht real einer Ladung des Hybridakkus von 80%.

Ein SOC von 0% entspricht real einer Ladung des Hybridakkus von 40%.

Diese Min/Max-Limitierung führt zu einer signifikanten Lebensdauererhöhung.

[Bearbeiten] SOC der 12V-Batterie

Die 12V-Batterie wird über den Inverter per DC-DC-Wandler aus der Hybrid-Batterie geladen, aber definitiv nur, wenn das THS aktiviert ist, also READY anzeigt, das deckt sich auch mit den Aussagen über die Anschaltung der Hybrid-Batterie mit einem Relais.

Der maximale Ladestrom beträgt hierbei laut Betriebsanleitung ca. 3,5A, was bedeutet, dass eine völlig entladene 12V-Batterie ca. 10 Stunden durch das THS aufgeladen werden müsste, um wieder vollständig geladen zu sein.

[Bearbeiten] SOC vs. Balken im MFD des Prius 2

Balken Farbe SOC
1 violett 40-44%
2 violett 43-47,5%
3 blau 45-51,5%
4 blau 49-54,5%
5 blau 52-57,5%
6 blau 55-66,5%
7 grün 64-77,5%
8 grün 75-81%