Scheibenwischer

Aus Prius Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Größe der Wischerblätter

Die Scheibenwischerblätter des Prius haben auf beiden Fahrzeugseiten eine unterschiedliche Länge.

[Bearbeiten] Wischerblätter Prius I

vorne links: 600 mm
vorne rechts: 430 mm
hinten: nicht vorhanden

[Bearbeiten] Wischerblätter Prius II

vorne links: 650 mm (max. 700 mm möglich)
vorne rechts: 400 mm (max. 450 mm möglich)
hinten: 400 mm (max. 500 mm möglich - mit 550 mm geht es teilweise über den Lack)

[Bearbeiten] Wischerblätter Prius III

vorne links: 650 mm (max. 700 mm möglich)
vorne rechts: 400 mm (max. 450 mm möglich)
hinten: 400 mm (max. 600 mm möglich)

[Bearbeiten] Wischerblätter Prius IV

vorne links: 700 mm (max. ___ mm möglich)
vorne rechts: 400 mm (max. 450 mm möglich)
hinten: 400 mm (max. --- mm möglich)

[Bearbeiten] Wischerblätter Prius Plus

vorne links: 700 mm Teilenummer Ersatzgummi 85214-47020
vorne rechts: 350 mm Teilenummer Ersatzgummi 85214-47070
hinten: 280 mm

[Bearbeiten] Wischerblätter Auris II HSD

vorne links: 650 mm → Baugruppe Hybrid-Wischblatt 85222-02300, davon Ersatzgummi Teilenummer 85214-02340
vorne rechts: 350 mm → Baugruppe Hybrid-Wischblatt 85212-02250, davon Ersatzgummi Teilenummer 85214-02260
hinten: *200 mm → Baugruppe Gelenk-Wischblatt 85242-02050, davon Ersatzgummi Teilenummer 85214-52060 → (Die Länge von *200 mm gilt für das Schrägheck, beim TS könnte es anders sein.)

Die Hybrid-Wischblätter (z.B. die von DENSO) stellen eine konstruktive Weiterentwicklung dar und vereinen die Vorteile eines Gelenkwischers, mit den aerodynamischen Vorteilen der Aerotwin-Wischer. Vereinfacht gesagt, sind es "aerodynamische Gelenkwischer". Als Befestigungssystem dient der gute alte Haken.

[Bearbeiten] Austausch-Systeme

Für den Austausch wird das System Aerotwin von Bosch empfohlen. Damit liegen allgemein gute Erfahrungen vor. Alternativ können auch die zum Bosch Aerotwin (fast?) baugleichen Visioflex-Wischer des Herstellers Förch eingesetzt werden. In den Kompatibilitäts-Listen findet man leider kaum etwas passendes für den Prius. Dennoch passen einige Wischer, wenn man die entsprechenden Vergleichstypen und Bestellnummern kennt. Achtung, es müssen Wischer eingesetzt werden, die vom Hersteller als "Nachrüstung" angeboten werden. Nur dann passen sie an die genormte Befestigung der Wischerarme des Prius. Für die Erstausrüstung komme spezielle Befestigungssysteme zum Einsatz, welche am Prius nicht passen. (Die unten angegebenen Bestellnummern sind geeignete Nachrüsttypen.)

[Bearbeiten] Prius I

Für den Prius I wurde noch kein genau passendes Wischerpaar gefunden.

Wenn man in Kauf nimmt, dass der rechte Wischer 30 mm kürzer ist als das Original passt der Bosch Aerotwin A601S für den Lancia Ypsilon oder Renault Scenic. Der baugleiche SWF Visioflex hat die Bestellnummer 119 760. Eine solche Paarung (600 mm + 400 mm) ist an einem Prius I im Einsatz.

Alternativ gibt es von Visioflex noch einen Satz 600 mm + 450 mm, der rechte Wischer ist also 20 Millimeter länger als das Original. Diesen Satz bekommt man unter der Bestellnummer 119 761. Für diese Größenpaarung liegen noch keine Erfahrungen vor, die Aerotwin-Bestellnummer muss noch ermittelt werden.

[Bearbeiten] Prius II

Für den Prius II passen vorne die folgenden Wischer:

  • Bosch Aerotwin Bestellnumer AR653S (Wischersatz 650 mm + 400 mm)
  • SWF Visioflex Bestellnummer 119 780 (ebenfalls 650 mm + 400 mm)
  • Nachrüst-Scheibenwischer von Valeo, Valeo R65 für die Fahrer- und Valeo R41 für die Beifahrerseite (ebenfalls 650 mm + 400 mm)
  • für vorne links der einzige 650 mm Wischer vom Renault Twingo ab 03/93

Hinweis zu den Aerotwin Produktnummern:

  • ARxxxS --> Aerotwin zur Nachrüstung passt
  • AxxxS --> Aerotwin für Fahrzeuge, die mit diesen schon in der Erstausrüstung ausgestattet sind, passen nicht

Für maximalen Wischbereich nimmt man sowohl für den P2 als auch den P3 statt des AR653S(+H400) diese: AR644S (1x700mm), AR450S (2x450mm) und H500 (1x500mm).

Es gibt als Nachrüstsatz den Bosch AeroTwin 700mm. Die sind zwar maximal möglich, jedoch ist es wiederholt aufgefallen, das der Scheibenwischer zwar die Außenseiten super abzieht, aber die Innenseiten, gerade im Bereich der Halterung nicht mitnimmt. Das Wasser bleibt auf der Scheibe stehen und/oder es wird geschmiert. Teilweise hat das Wischerblatt überhaupt keinen Kontakt zur Frontscheibe. Mit 700mm ist der Wischer einfach zu lang. Ein normaler Wischer, der geht mit 700mm. Ein Gelenkarmloser wie Bosch AeroTwin ist nur bis maximal 650mm nutzbar. Probiert wurde am Prius 2, Bj. 2007.

Für den Heckwischer kann folgendes Wischerblatt verwendet werden:

  • SWF VisioNext 119840 (400 mm). 1 Stück. So ähnlich wie Aerotwin.
  • Bosch Twin (einzeln zu kaufen), Bosch - H - 400 (Rear)
  • (Tipp:) Der ausgetauschte Wischer von vorne

[Bearbeiten] Prius III

Die vorderen und hinteren Scheibenwischer des Prius III haben die gleichen Längen wie die des Vormodells Prius II (pre-/post-Facelift 2006).

z.B.: - BOSCH Aerotwin 653 -S- (650 / 400mm), ~25 EUR

BOSCH Aerotwin 653 -S- an einem Prius III

20160412 154433.jpg
20160412 154449.jpg

Auch das Facelift-Modell des P3 hat (Stand Juli 2012) noch "normale" Wischerblätter. Für die Frontscheibe sind inzwischen folgende BOSCH Aerotwin verfügbar und auch in der Kompatibilitätsliste zu finden:

  • vorne links: AR 26 U, 650 mm, Bestellnr. 3 397 008 539, 15,79 €
  • vorne rechts: AR 16 U, 400 mm, Bestellnr. 3 397 008 530, 13,49 €


Für den Heckwischer kann folgendes Wischerblatt verwendet werden:

  • Nigrin Evolution 400, Art.-Nr. 78 209, 12,99 €
  • Bosch - H - 400 (Rear)
Heckwischer Prius 2,3.png


(Preise Stand 25.2.13)

[Bearbeiten] Prius IV

Scheibenwischer:

Achtung: Die Aufnahmepunkte der Wischer des Prius IV unterscheiden sich von denen der früheren Generationen!

Bosch Aerotwin A158S ist die Alternative zu den originalen Scheibenwischern von Toyota (vielen Dank für den Hinweis eines Priusfreundes @TheP).

Linke Scheibenwischer: Zum Lösen das kleine Viereck mit dem Finger eindrücken und den Wischer vorsichtig abnehmen
Linke Scheibenwischer: Die Aufnahmestelle des Wischerarmes
Linke Scheibenwischer, Blick von schräg oben
Linke Scheibenwischer, Blick von der Seite

Heckwischer:

Im Gegensatz zu früheren Prius-Generationen ist der Heckwischer des Prius IV nun verkleidet. Das hat zur Folge, dass sich der Wischer zunächst nur minimal anheben lässt, wenn man beispielsweise die Heckscheibe putzen oder den Heckwischer ersetzen möchte. Wenn man den Heckwischer wie gewohnt anheben möchte, dann wird das kleine Stück direkt über der Antriebswelle nach hinten geschoben.

Heckwischer und das kleine Gegenstück über der Antriebswelle
Das kleine Gegenstück wird mit der Hand in die gezeigte Richtung gezogen
Das kleine Gegenstück gibt den Wischerarm frei
Der Heckwischer kann nun wie gewohnt angehoben werden

[Bearbeiten] Prius Plus

Danke an Michael (@EBE-Hybrid).

Die originale Wischer von Toyota kosten beim Toyota-Händler um die 50 Euro (Stand April 2015).

Als eine günstige und recht gut passende Alternative hat sich auch der Set von Bosch erwiesen: BOSCH Aerotwin 653 -S- (650 / 400mm). Das Wischbild verändert sich zwar, aber laut dem Bericht eines Priusfreundes nicht zum Nachteil des Selbigen. Die Wischer gleiten problemlos aneinander vorbei, wischen den Bereich des Regensensors und stoßen nirgends an. Der Wischerset kostete etwa 22 Euro incl. Versand. Hier kann der vollständige Thread eingesehen werden.

[Bearbeiten] Auris II HSD

  • Variante: Flachbalkenwischer

Danke an Michael (@EBE-Hybrid).

Der Set von Bosch BOSCH Aerotwin 654 S (650 / 340mm) passt problemlos, allerdings ist der rechte Wischer etwa 10 mm kürzer als der originale. Bei Fahrzeugen ohne Regensensor passt dieser Set unproblematisch, eine Erfahrung bei Fahrzeugen mit einem Regensensor liegt gegenwärtig nicht vor (Stand April 2015). Der Set kostete etwa 21 Euro incl. Versand.

Nachtrag: Auch beim Auris II HSD mit Regensensor funktioniert dieser Set von Bosch prima, Danke an @Stormblade.

  • Variante: Hybridwischer

Es passen die Wischer von DENSO: fahrerseitig DUR-065L (650 mm) und beifahrerseitig DU-35L (350 mm). Beide zusammen kosten etwa 35 Euro.

Hier kann der vollständige Thread eingesehen werden.

[Bearbeiten] Aerotwin Ersatzgummis

Es werden auf Amazon und eBay eine ganze Reihe von Austauschgummisätzen für Bosch Aerotwin angeboten. Inkl. Versand liegen die Kosten bei ca. 8 EUR. Der Austausch wird detailliert beschrieben und ist auch ungeübt in wenigen Minuten erledigt.

Einfach bei Amazon nach "Aerotwin Ersatzgummi" o.ä. suchen oder dem Link unten folgen.

[Bearbeiten] Weblinks