Doppelverriegelung

Aus Prius Wiki

Version vom 26. Oktober 2010, 13:09 Uhr von Alemanne (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Einige Modelle des Prius sind mit einer doppelten Verriegelung der Türen ausgestattet. In Europa betrifft das Modelle mit Rechtslenkung, die auch eine Diebstahlsicherung haben können.

Um die doppelte Verriegelung zu aktivieren, muss man an der Schlüsselfernbedienung innerhalb von 5 Sekunden zwei mal auf die Verriegelungstaste drücken.

Die doppelte Verriegelung bewirkt, dass sich die Fahrzeugtüren auch nicht von innen öffnen lassen, um einem Dieb nach Einschlagen einer Scheibe nicht das Öffnen der Türen zu ermöglichen. Auch das Öffnen mit Hilfe eines passenden Drahtes ist dann nicht mehr möglich.

Ist ein Fahrzeug mit der doppelten Verriegelung ausgestattet, so enthält jedes Türschloss zwei Verriegelungsmotoren. Neben dem normalen Verriegelungsmotor für den Außengriff gibt es in jeder Tür einen zweiten Motor, welcher den inneren Türöffnungshebel blockiert.

Mit der doppelten Verriegelung könnte man eine Person im Fahrzeug einsperren!

Unser deutsches Modell besitzt die doppelte Verriegelung nicht, der zweite Verriegelungsmotor ist nicht eingebaut. Siehe auch Ausstattung_landesspezifisch. Mein Prius Sol , Bj. 2007 hat die Doppelverriegelung!?